Naturheilpraxis Hallmann

Laboruntersuchungen


Laborergebnisse werden normalerweise nach streng klinischen Gesichtspunkten interpretiert. Anschliessend  kann dann eine Aussage getroffen werden, ob eine ernsthafte Erkrankung vorliegt.


Der Körper produziert jedoch erst dann Krankheitssymptome, wenn er die „Entgleisungen“ körperlicher und seelischer Natur nicht mehr kompensieren kann.


"Ich fühle fühle mich ständig schlapp und bin krank, doch der Arzt kann nichts feststellen."


Viele Patienten, die Beschwerden haben, allerdings noch nicht ernsthaft kank sind, fallen durch das Raster der normalen  klinischen Diagnostik.



In meiner Praxis werden Laborwerte nicht nur klinisch,sondern auch naturheilkundlich und nach seelisch-geistigen Gesichtspunkten ausgewertet und  ganzheitlich interpretiert. Dadurch wird  es möglich, auch Regulationsstörungen und psychische Belastungen in einer Laboranalyse zu erkennen.


Untersucht werden:


  • Organtätigkeit
  • Stoffwechsel
  • Immunsystem
  • Fettstoffwechsel
  • Mineralstoffwechsel etc.
Eine interessante Kombination aus wissenschaftlicher Medizin und ganzheitlicher Betrachtung.



Foto: AndreaDamm/pixelio.de